Fotoforensik

Sei es der Seitensprung eines Politikers, ein Raketeneinschlag im Krisengebiet oder der Blechschaden am eigenen Auto. Bilder dienen oft als Beweise, wobei unser Vertrauen in sie abnimmt. Ist es nicht heute verführerisch leicht, Fotos zu fälschen? Medien, Versicherungen, Rechtsanwaltskanzleien und auch die Polizei müssen sich oft auf Fotos verlassen, betrachten sie aber immer häufiger mit kritischem Auge. Weiterlesen

BGH-Urteil bestätigt: Masern-Viren existieren nicht !?

Über 40 Jahre lang hat die Pharma-Industrie Milliarden damit verdient, Erwachsene und Kinder gegen Masern zu impfen. Die Richter am Bundesgerichtshof (BGH) haben in einem Urteil vom 16.2.2016 bestätigt, dass Masern-Viren gar nicht existieren und es gibt tatsächlich weltweit keine einzige wissenschaftliche Studie, die die Existenz des Virus bisher nachweisen konnte. Dieses Thema wurde immer als Verschwörungstheorie in allen Diskussionen sofort abgeschmettert und nun stellen sich viele Menschen die Frage, was man Millionen von Bundesbürgern über Jahrzehnte hinweg tatsächlich injiziert hat. Ein Impfstoff gegen Masern, kann es laut einem “höchstrichterlichen Urteil” nach, nicht gewesen sein. Weiterlesen

Souveränität von Deutschland

Die Welt ist im Moment total chaotisch man kann gar nicht mehr unterscheiden zwischen gut und böse oder Wahrheit und Lüge. Desshalb habe ich mich vor einigen Tagen gefragt: War die Welt wirklich immer so oder haben wir sie so gemacht ? Man schaut das deutsche Fernsehprogramm und im Tv wird man überschallt mit negativen Berichten rund um den Globus. Je weiter weg alles passiert umso weniger kümmert man sich darum. Seit den letzten Wochen und Monaten haben wir aber fast alle das Elend direkt vor der Haustür.

Weiterlesen

Die “freie Presse” in Deutschland

Hamburg 1945. Der Krieg ist vorbei. Die neue Militärregierung herrscht. Kurz zuvor wurde die Hansestadt durch alliierte Bomben förmlich eingeäschert. In der ganzen Stadt steht kein einziges Haus mehr, dass nicht vollständig zerstört oder schwer beschädigt wurde. Papier gibt es keins. In dieser düsteren Umgebung wird in jenen Tagen ein junger Mann bei der alliierten Hamburger Militärregierung vorstellig, beantragt die Erteilung einer Zeitungslizenz und erschafft damit in den darauffolgenden Jahren, faktisch aus dem Nichts, das größte Verlagshaus in Europa. Sein Name: Axel Springer … Weiterlesen

Translate »